Machine Learning-Produkte - AWS Marketplace

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Machine Learning-Produkte

AWS Marketplace hat eine Kategorie für Produkte für maschinelles Lernen, über die Sie abonnieren können AWS Marketplace. Die Produktkategorie ist maschinelles Lernen. Zu den Produkten in dieser Kategorie gehören Modellpakete und Algorithmen für maschinelles Lernen (ML).

Sie können Hunderte von ML-Modellpaketen und Algorithmen aus einer Vielzahl von Unterkategorien wie Computer Vision, Verarbeitung natürlicher Sprache, Spracherkennung, Text, Daten, Stimme, Bild, Videoanalyse, Betrugserkennung und prädiktive Analyse durchsuchen und nach ihnen suchen.

Um die Qualität und Eignung eines Modells zu überprüfen, können Sie Produktbeschreibungen, Nutzungsanleitungen, Kundenbewertungen, Muster-Jupyter-Notebooks sowie Preis- und Support-Informationen vor dem Kauf ansehen. Sie stellen Modelle direkt von der SageMaker Amazon-Konsole, über ein Jupyter-Notebook, mit dem Amazon SageMaker SDK oder mit dem bereit. AWS Command Line Interface AWS CLI Amazon SageMaker bietet eine sichere Umgebung für die Ausführung Ihrer Schulungs- und Inferenzjobs, indem es einen statischen Scan für alle Marketplace-Produkte durchführt.

SageMaker Amazon-Modellpaket

Ein SageMaker Amazon-Modellpaket ist ein einzigartiges, vortrainiertes ML-Modell, das bei Amazon durch einen Amazon-Ressourcennamen (ARN) identifiziert wird. SageMaker Kunden verwenden ein Modellpaket, um ein Modell in Amazon zu erstellen SageMaker. Anschließend kann das Modell mit Hosting-Diensten verwendet werden, um Echtzeit-Inferenzen auszuführen, oder mit Batch-Transformation, um Batch-Inferenzen in Amazon auszuführen. SageMaker

Das folgende Diagramm zeigt den Arbeitsablauf für die Verwendung von Modellpaketprodukten.

  1. Unter AWS Marketplace finden Sie ein Modellpaketprodukt und abonnieren es.

  2. Sie setzen die Inferenzkomponente des Produkts ein SageMaker , um Inferenzen (oder Vorhersagen) in Echtzeit oder stapelweise durchzuführen.

Diagramm, wie ein Käufer ein Modellpaket von verwendet. AWS Marketplace

SageMaker Amazon-Algorithmus

Ein SageMaker Amazon-Algorithmus ist eine eindeutige SageMaker Amazon-Entität, die durch einen ARN identifiziert wird. Ein Algorithmus umfasst zwei logische Komponenten: Training und Inferenz.

Das folgende Diagramm zeigt den Arbeitsablauf für die Verwendung von Algorithmusprodukten.

  1. Auf AWS Marketplace finden Sie ein Algorithmusprodukt und abonnieren es.

  2. Sie verwenden die Trainingskomponente des Produkts, um einen Schulungs- oder Optimierungsjob zu erstellen, indem Sie Ihren Eingabedatensatz in Amazon verwenden SageMaker , um Modelle für maschinelles Lernen zu erstellen.

  3. Wenn die Trainingskomponente des Produkts abgeschlossen ist, werden die Modellartefakte des Modells für maschinelles Lernen generiert.

  4. SageMaker speichert die Modellartefakte in Ihrem Amazon Simple Storage Service (Amazon S3) -Bucket. 

  5. In SageMaker können Sie dann die Inferenzkomponente des Produkts mithilfe dieser generierten Modellartefakte bereitstellen, um Inferenzen (oder Vorhersagen) in Echtzeit oder stapelweise durchzuführen.

Diagramm, wie ein Käufer einen Algorithmus von verwendet. SageMaker AWS Marketplace

Suchen, Abonnieren und Bereitstellen

Das folgende Diagramm zeigt einen Überblick über den Prozess zur Suche, zum Abonnieren und Bereitstellen eines Machine-Learning-Produkts bei Amazon SageMaker.

  1. Finden und testen Sie ein Modell von AWS Marketplace

  2. Abonnieren Sie das ML-Produkt

  3. Modelle in Amazon bereitstellen SageMaker

  4. Verwenden Sie sichere REST-APIs

  5. Durchführen

    • Echtzeit-Inferenz

    • Batch-Transformationsauftrag

Diagramm, wie ein Käufer ein Produkt für maschinelles Lernen findet, kauft und einsetzt.

Sie zahlen nur für Ihre Nutzung, ohne Mindestgebühren oder Vorabverpflichtungen. AWS Marketplace bietet eine konsolidierte Rechnung für Algorithmen und Modellpakete sowie Gebühren für die Nutzung der AWS Infrastruktur.

In den folgenden Abschnitten wird erklärt, wie Sie ein ML-Produkt finden, abonnieren und bereitstellen.

Suche nach einem Produkt für maschinelles Lernen

Um SageMaker Amazon-Modellpakete und Algorithmen zu finden
  1. Melden Sie sich auf der AWS Marketplace Marketplace-Website an.

  2. Verwenden Sie unter Finden Sie AWS Marketplace Produkte, die Ihren Anforderungen entsprechen, das Drop-down-Menü Kategorien, um die Unterkategorie unter Machine Learning zu finden, an der Sie interessiert sind.

  3. Sie können Ihre Suchergebnisse verfeinern, indem Sie nach Ressourcentyp, Kategorie und Preis filtern.

  4. Rufen Sie in den Suchergebnissen die Produktdetailseite auf.

  5. Lesen Sie die Produktbeschreibung, die Nutzungshinweise, Kundenrezensionen, die Datenanforderungen, die Muster-Notebooks von Jupyter sowie die Preis- und Supportinformationen.

Ein Produkt für maschinelles Lernen abonnieren

Um SageMaker Amazon-Modellpakete und Algorithmen zu abonnieren
  1. Wählen Sie auf der Produktdetailseite die Option Weiter zum Abonnieren aus.

  2. Lesen Sie auf der Beschaffungsseite die Produktpreisinformationen und die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA).

  3. Wählen Sie Weiter, um ein Abonnement abzuschließen.

Bereitstellung eines Produkts für maschinelles Lernen

Um SageMaker Amazon-Modellpakete und Algorithmen bereitzustellen
  1. Bestätigen Sie, dass Sie über ein gültiges Abonnement für den Algorithmus oder das Modellpaket verfügen, indem Sie zu Ihrer Marketplace-Software navigieren.

  2. Konfigurieren Sie das Produkt auf der AWS Marketplace Website (z. B. durch Auswahl einer bestimmten Version oder Bereitstellungsregion).

    Nachdem Sie entweder ein Modellpaketprodukt oder ein Algorithmusprodukt abonniert haben, wird es Ihrer Produktliste in der SageMaker Konsole hinzugefügt. Sie können auch AWS SDKs, die AWS Command Line Interface (AWS CLI) oder die SageMaker Konsole verwenden, um einen vollständig verwalteten REST-Inferenzendpunkt zu erstellen oder Inferenzen für Datenstapel durchzuführen.

  3. Rufen Sie die SageMaker Amazon-Produktdetailseite auf, indem Sie In Amazon anzeigen wählen SageMaker.

  4. Von der SageMaker Amazon-Konsole aus können Sie die Modellpakete und Algorithmen mithilfe der SageMaker Amazon-Konsole, des Jupyter-Notebooks, der Amazon SageMaker CLI-Befehle oder API-Operationen bereitstellen.

Weitere Informationen zur Bereitstellung bei Amazon SageMaker finden Sie unter Erste Schritte.