Was ist AWS Marketplace? - AWS Marketplace

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Was ist AWS Marketplace?

AWS Marketplace ist ein kuratierter digitaler Katalog, den Sie bei Suche, Erwerb, Bereitstellung und Verwaltung von Drittanbieter-Software, -Daten und -Services verwenden können, die Sie zum Erstellen von Lösungen und für Ihr Geschäft benötigen. AWS Marketplace enthält Tausende von Softwareangeboten in häufig angefragten Kategorien wie Sicherheit, Netzwerk, Speicher, Machine Learning, IoT, Business Intelligence, Datenbank und DevOps. AWS Marketplace vereinfacht mit flexiblen Preisoptionen und verschiedenen Bereitstellungsmethoden auch die Softwarelizenzierung und -beschaffung. Darüber hinaus giltAWS MarketplaceDarüber hinaus umfasst Datenprodukte, die von AWS Data Exchange verfügbar sind.

Sie können vorkonfigurierte Software schnell mit wenigen Klicks starten und Softwarelösungen in Amazon Machine Images (AMIs) und SaaS-Formaten (Software as a Service) sowie in anderen Formaten auswählen. Darüber hinaus können Sie Datenprodukte durchsuchen und abonnieren. Flexible Preisoptionen umfassen kostenlose Testversion, stündliche, monatliche, jährliche, mehrjährige und ein BYOL-Modell (Verwendung der eigenen Lizenz). Alle diese Preisoptionen werden aus einer Hand abgerechnet. AWS übernimmt die Abrechnung und Zahlungen, und die Gebühren werden auf Ihrer AWS-Rechnung aufgeführt.

Sie können AWS Marketplace als Käufer (Abonnent) oder als Verkäufer (Anbieter) oder beides nutzen. Jeder Benutzer mit einem AWS-Konto kann AWS Marketplace als Verbraucher verwenden und sich als Käufer registrieren. Käufer können unabhängige Softwareanbieter (ISVs), Value-Added Reseller oder einzelne Personen sein, die mit AWS-Produkten und -Services kompatible Lösungen anbieten.

Anmerkung

Datenproduktanbieter müssen die AWS Data Exchange -Eignungsanforderungen erfüllen. Weitere Informationen finden Sie unterBereitstellung von Datenprodukten bei AWS Data ExchangeimAWS Data Exchange.

Jedes Softwareprodukt in AWS Marketplace hat einen Kurationsprozess durchlaufen. Die Produktseite kann ein mehrere Angebote für das Produkt enthalten. Wenn der Verkäufer ein Produkt an AWS Marketplace übermittelt, legt er einen Preis für das Produkt und die Nutzungsbedingungen fest. Käufer erklären sich mit den für das Angebot festgelegten Preisen und Bedingungen einverstanden.

Das Produkt kann zur kostenfreien Verwendung angeboten oder mit einer Gebühr verbunden werden. Die Gebühr wird Teil Ihrer AWS-Rechnung. Nach Ihrer Zahlung bezahlt AWS Marketplace den Verkäufer.

Anmerkung

Bei einem Kauf von einigen Nicht-US-Verkäufern erhalten Sie möglicherweise auch eine Steuerrechnung vom Verkäufer. Weitere Informationen finden Sie unter AWS Marketplace Sellers in der Hilfe zu Amazon Web Service Tax.

Produkte können viele Formen aufweisen. Beispielsweise kann ein Produkt als Amazon-Systemabbild (Amazon Machine Image, AMI) angeboten werden, das unter Verwendung Ihres AWS-Kontos instanziiert wird. Das Produkt könnte auch für die Verwendung von AWS CloudFormation-Vorlagen zur Bereitstellung für Verbraucher konfiguriert sein. Beim Produkt könnte es sich auch um die Software as a Service (SaaS)-Lösung eines ISVs, eine Web-ACL, einen Satz von Regeln oder Bedingungen für AWS WAF handeln.

Sie können Softwareprodukte zum angegebenen Preis über die Standard-Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) des ISV oder über ein privates Angebot mit benutzerdefinierten Preisen und EULA erwerben. Sie können Produkte auch im Rahmen eines Vertrags mit festgelegter Laufzeit oder Nutzungsgrenzen kaufen. Sobald die Produktabonnements eingerichtet sind, können Sie das Produkt in Ihre AWS Service Catalog kopieren, um zu verwalten, wie auf das Produkt zugegriffen und es in Ihrer Organisation verwendet wird.

Verwenden von AWS Marketplace als Käufer

Als Käufer gehen Sie zuAWS MarketplaceUm Produkte zu suchen, zu filtern und zu Produkten zu navigieren, die auf Amazon Web Services ausgeführt werden. Sie können auch AWS Marketplace-Produkte auf Deloitte und DLT finden.

Wenn Sie ein Softwareprodukt auswählen, werden Sie zur Produktseite weitergeleitet. Die Seite enthält Informationen zu Produkt, Preisen, Nutzung und Support sowie Produktrezensionen. Um das Softwareprodukt zu abonnieren, melden Sie sich bei Ihrem AWS-Konto an. Daraufhin werden Sie zu einer Abonnement-Seite weitergeleitet, welche die Endbenutzer-Lizenzvereinbarungen, die Nutzungsbedingungen und alle verfügbaren Optionen zum Anpassen Ihres Abonnements enthält.

Tipp

Beachten Sie die folgenden Tipps zu Lizenzbedingungen und -verträgen:

  • Viele Verkäufer bieten die gleichen standardisierten Lizenzbedingungen für ihre Angebote an, den Standardvertrag für AWS Marketplace (SCMP). Anstatt benutzerdefinierte EULAs für jeden Kauf zu überprüfen, müssen Sie den SCMP nur einmal überprüfen. Die Lizenzbedingungen sind für alle Produkte, die den SCMP verwenden, identisch. Um Produktangebote zu finden, die standardisierte Lizenzbedingungen anbieten, verwenden Sie den Filter Standard Contract (Standardvertrag), wenn Sie nach Produkten suchen.

  • Der Enterprise-Vertrag für AWS Marketplace (ECMP) bietet standardisierte Lizenzbedingungen, die die einzigartigen Anforderungen von Großunternehmen und regulierten Käufern erfüllen.

Weitere Informationen finden Sie unter Standardisierte Lizenzbedingungen.

Nachdem das Abonnement verarbeitet wurde, können Sie die Bereitstellungsoptionen, die Softwareversionen und AWS-Regionen für das Produkt konfigurieren und dann das Softwareprodukt starten. Sie können Ihre Produkte auch finden oder starten, indem SieIhre Marketplace Softwareauf derAWS Marketplace-Website, von IhrerAWS Marketplaceoder Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2) -Konsole oder überAWS Service Catalog. Weitere Informationen zu Produkten und Produktkategorien, die über AWS Marketplace verfügbar sind, finden Sie im Folgenden: