Festlegen des Notebook-Kernels - Amazon SageMaker

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Festlegen des Notebook-Kernels

Amazon SageMaker bietet mehrere Kernel für Jupyter, die Unterstützung für Python 2 und 3, Apache MXNet TensorFlowund bieten PySpark. Zum Festlegen eines Kernels für ein neues Notebook im Jupyter-Notebook-Dashboard wählen Sie New (Neu) und dann den Kernel in der Liste aus. Weitere Informationen zu den verfügbaren Kernels finden Sie unter Verfügbare Kernel.

Sie können auch einen benutzerdefinierten Kernel erstellen, den Sie in Ihrer Notebook-Instance verwenden können. Weitere Informationen finden Sie unter Installieren externer Bibliotheken und Kernel in Notebook-Instances.