Einen Cluster abmelden - Amazon EKS

Einen Cluster abmelden

Der Amazon EKS Connector in der Vorversion für Amazon EKS und kann sich ändern.

Wenn Sie mit der Verwendung eines verbundenen Clusters fertig sind, können Sie die Registrierung aufheben. Nach der Abmeldung ist der Cluster in der Amazon-EKS-Konsole nicht mehr sichtbar.

So deregistrieren Sie einen verbundenen Cluster (AWS CLI)

  • Den verbundenen Cluster deregistrieren.

    aws eks deregister-cluster \ --name "my-first-registered-cluster" \ --region AWS_REGION

So deregistrieren Sie einen verbundenen Cluster (AWS Management Console)

  1. Öffnen Sie die Amazon-EKS-Konsole unter https://console.aws.amazon.com/eks/home#/clusters.

  2. Wählen Sie Clusters (Cluster) aus.

  3. Wählen Sie auf der Seite Cluster den verbundenen Cluster aus und wählen Sie Deregistrieren.

  4. Bestätigen Sie, dass Sie den Cluster deregistrieren möchten.

So bereinigen Sie die Ressourcen in Ihrem Kubernetes-Cluster

  1. Löschen Sie die Amazon-EKS-Connector-YAML-Datei aus Ihrem Kubernetes-Cluster.

    kubectl delete -f eks-connector.yaml
  2. Wenn Sie ein clusterrole oder clusterrolebinding erstellt haben, um zusätzlichen IAM-Benutzerzugriff auf den Cluster bereitzustellen, stellen Sie sicher, dass Sie diese auch aus Ihrem Kubernetes-Cluster löschen.