Erstellen von Stacks mithilfe von Änderungssätzen - AWS CloudFormation

Erstellen von Stacks mithilfe von Änderungssätzen

Um eine Vorschau der Konfiguration eines AWS CloudFormation-Stacks vor dessen Erstellung zu ermöglichen, erstellen Sie einen Änderungssatz. Durch diese Funktionalität können Sie verschiedene Konfigurationen untersuchen und Korrekturen und Änderungen an Ihrem Stack vornehmen, bevor Sie den Änderungssatz ausführen. Weitere Informationen zu Änderungssätzen finden Sie unter Aktualisieren von Stacks mithilfe von Änderungssätzen.

Erstellen eines Änderungssatzes für einen neuen Stack

Zum Erstellen eines Änderungssatzes für einen neuen Stack wählen Sie Ihre Stack-Vorlage aus und geben Sie die Konfiguration Ihres Stacks an, wie Sie das auch beim Erstellen eines neuen Stacks tun würden. Wählen Sie dann einen neuen Änderungssatz anstatt eines neuen Stacks aus.

So erstellen Sie einen Änderungssatz mit der CloudFormation-Konsole

  1. Starten des Assistenten „Create stack (Stack erstellen)“

  2. Auswählen einer Stack-Vorlage

  3. Angeben von Parametern für Ihren Stack

  4. Festlegen von Stack-Optionen

  5. Prüfen Sie auf der Seite Review die Details des Stacks.

    Wenn Sie Einstellungen ändern müssen, bevor Sie den Änderungssatz erstellen, wählen Sie im entsprechenden Abschnitt Edit (Bearbeiten) aus, um zu der Seite mit der Einstellung zurückzukehren, die Sie ändern möchten.

  6. Wählen Sie Create change set.

  7. Geben Sie einen Namen für den Änderungssatz ein und eine Beschreibung, sofern gewünscht. Wählen Sie Create change set.

    Beim Erstellen eines Änderungssatzes für einen neuen Stack führt CloudFormation die folgenden Schritte aus:

    • Startet einen neuen Stack mit dem Status REVIEW_IN_PROGRESS.

    • Erstellt einen Änderungssatz für den neuen Stack, der die Stack-Konfiguration darstellt, die Sie in den vorherigen Schritten angegeben haben.

    CloudFormation zeigt die Seite Change sets (Änderungssätze) für den vorgeschlagenen Stack an. Während das Änderungsset CloudFormation erstellt wird, ist sein Status CREATE_IN_PROGRESS und sein Ausführungsstatus ist UNAVAILABLE. Wenn CloudFormation die Erstellung des Änderungssatzes erfolgreich abgeschlossen hat, wird der Änderungssatzstatus auf CREATE_COMPLETE gesetzt und sein Ausführungsstatus ist AVAILABLE. Der Stack-Status wird auf REVIEW_IN_PROGRESS aktualisiert. An diesem Punkt können Sie den Änderungssatz ausführen, um die Erstellung des neuen Stacks abzuschließen.

    Im Abschnitt Changes (Änderungen) zeigt CloudFormation die vorgeschlagene Konfiguration Ihres Stacks an.

    Wenn CloudFormation den Änderungssatz nicht erstellen kann, legt es den Änderungssatzstatus auf CREATE_FAILED fest. Korrigieren Sie den Fehler, der im Feld Status reason (Statusgrund) angezeigt wird, und erstellen Sie dann einen neuen Änderungssatz. In dieser Phase können Sie verschiedene Konfigurationen ausprobieren und Korrekturen und Änderungen an Ihrem Stack vornehmen, bevor Sie den nächsten Änderungssatz ausführen.

  8. Um die Erstellung eines neuen Stacks basierend auf dem Änderungssatz abzuschließen, wählen Sie Execute (Ausführen) und dann erneut Execute (Ausführen) aus.