Ressourcenstandorte - Amazon Elastic Compute Cloud

Ressourcenstandorte

Manche Ressourcen können in allen Regionen (global) verwendet werden, andere sind nur für die Region oder die Availability Zone gültig, in der sie sich befinden.

Ressource Typ Beschreibung

AWS-Konto

Global

Sie können dasselbe AWS-Konto in allen Regionen verwenden.

Schlüsselpaare

Global oder regional

Die Schlüsselpaare, die Sie mit Amazon EC2 erstellen, sind an die Region gebunden, in der Sie sie erstellt haben. Sie können ein eigenes RSA-Schlüsselpaar erstellen und in die Region hochladen, in der Sie es verwenden möchten; d. h. Sie können Ihr Schlüsselpaar global verfügbar machen, indem Sie es in jede Region hochladen.

Weitere Informationen finden Sie unter Amazon EC2-Schlüsselpaare und Linux-Instances.

Amazon EC2-Ressourcen-IDs

Regional

Jede Ressourcen-ID, z. B. eine AMI-ID, Instance-ID, EBS-Volume-ID oder EBS-Snapshot-ID, ist an ihre Region gebunden und kann nur in der Region verwendet werden, in der Sie die Ressource erstellt haben.

Vom Benutzer angegebene Ressourcennamen

Regional

Jeder Ressourcenname, z. B. ein Sicherheitsgruppenname oder ein Schlüsselpaarname, ist an seine Region gebunden und kann nur in der Region verwendet werden, in der Sie die Ressource erstellt haben. Sie können zwar Ressourcen mit demselben Namen in mehreren Regionen erstellen, aber diese sind nicht miteinander verwandt.

AMIs

Regional

Ein AMI ist an die Region gebunden, in der seine Dateien in Amazon S3 gespeichert sind. Sie können ein AMI von einer Region in eine andere kopieren. Weitere Informationen finden Sie unter Kopieren eines AMI.

Elastic IP-Adressen

Regional

Eine Elastic IP-Adresse ist an eine Region gebunden und kann nur einer Instance in derselben Region zugewiesen werden.

Sicherheitsgruppen

Regional

Eine Sicherheitsgruppe ist an eine Region gebunden und kann nur Instances in derselben Region zugewiesen werden. Sie können einer Instance die Kommunikation mit einer Instance außerhalb ihrer Region nicht mithilfe von Sicherheitsgruppenregeln ermöglichen. Der Datenverkehr von einer Instance in eine andere Region wird als WAN-Bandbreite betrachtet.

EBS-Snapshots

Regional

Ein EBS-Snapshot ist an seine Region gebunden und kann nur verwendet werden, um Volumes in derselben Region zu erstellen. Sie können einen Snapshot von einer Region in eine andere kopieren. Weitere Informationen finden Sie unter Kopieren eines Amazon EBS-Snapshots.

EBS-Datenträger

Verfügbarkeitszone

Ein Amazon EBS-Volume ist an seine Availability Zone gebunden und kann nur einer Instance innerhalb derselben Availability Zone zugeordnet werden.

Instances

Verfügbarkeitszone

Eine Instance ist an die Availability Zones gebunden, in denen Sie sie gestartet haben. Ihre Instance-ID ist jedoch an die Region gebunden.