eb init - AWS Elastic Beanstalk

eb init

Beschreibung

Legt Standardwerte für Elastic-Beanstalk-Anwendungen fest, die mit der EB-CLI erstellt wurden, indem Sie eine Reihe von Fragen beantworten müssen.

Anmerkung

Die Werte, die Sie mit eb init festlegen, gelten nur für das aktuelle Verzeichnis und Repository auf dem aktuell verwendeten Computer.

Der Befehl erstellt nichts in Ihrem Elastic-Beanstalk-Konto. Um eine Elastic-Beanstalk-Umgebung zu erstellen, führen Sie eb create nach Ausführung von eb init aus.

Syntax

eb init

eb init application-name

Optionen

Wenn Sie eb init ohne Angeben der --platform-Option ausführen, werden Sie von der EB-CLI aufgefordert, einen Wert für jede Einstellung einzugeben oder auszuwählen.

Anmerkung

Damit mit eb init ein neues Schlüsselpaar erstellt werden kann, müssen Sie ssh-keygen auf Ihrem lokalen Computer installiert haben und über die Befehlszeile darauf zugreifen können.

Name

Beschreibung

-i

--interactive

Zwingt EB-CLI, Sie aufzufordern, einen Wert für jede eb init-Befehlsoption anzugeben.

Anmerkung

Der init-Befehl fordert Sie auf, Werte für eb init-Befehlsoptionen anzugeben, die keinen (Standard-)Wert haben. Nach der ersten Ausführung des eb init-Befehls in einem Verzeichnis fordert EB-CLI Sie möglicherweise nicht hinsichtlich Befehlsoptionen auf. Aus diesem Grund verwenden Sie die --interactive-Option, wenn Sie eine Einstellung ändern möchten, die Sie zuvor festgelegt haben.

-k keyname

--keyname keyname

Der Name des Amazon-EC2-Schlüsselpaars zur Verwendung mit dem Secure Shell (SSH)-Client zur sicheren Anmeldung bei den Amazon-EC2-Instances, die Ihre Elastic-Beanstalk-Anwendung ausführen.

--modules folder-1 folder-2

Liste der untergeordneten Verzeichnisse zur Initialisierung. Nur zur Verwendung mit Compose-Umgebungen.

-p Plattformversion

--platform Plattformversion

Die zu verwendende Plattformversion . Sie können eine Plattform, Name und Version einer Plattform, einen Plattformzweig, einen Lösungs-Stack-Namen oder einen Lösungs-Stack-ARN angeben. Zum Beispiel:

  • php, PHP, node.js – Die aktuelle Plattformversion für die angegebene Plattform

  • php-7.2, "PHP 7.2" – Die empfohlene (typischerweise neueste) PHP 7.2-Plattformversion

  • "PHP 7.2 running on 64bit Amazon Linux" – Die empfohlene (typischerweise neueste) PHP-Plattformversion in diesem Plattformzweig

  • "64bit Amazon Linux 2017.09 v2.6.3 running PHP 7.1" – Die PHP-Plattformversion, die von diesem Lösungs-Stack-Namen angegeben wird

  • "arn:aws:elasticbeanstalk:us-east-2::platform/PHP 7.1 running on 64bit Amazon Linux/2.6.3" – Die PHP-Plattformversion, die durch diesen Lösungs-Stack-ARN angegeben wird

Verwenden Sie eb platform list, um eine Liste der verfügbaren Konfigurationen anzuzeigen.

Geben Sie die Option --platform an, um die interaktive Konfiguration zu überspringen.

Anmerkung

Wenn Sie diese Option angeben, werden Sie von der EB-CLI nicht zur Eingabe von Werten für andere Optionen aufgefordert. Stattdessen werden die Standardwerte für die einzelnen Optionen verwendet. Sie können Optionen für alles angeben, für das Sie keine Standardwerte verwenden möchten.

--source codecommit/repository-name/branch-name

CodeCommit-Repository und Verzweigung. Siehe Verwenden der EB CLI mit AWS CodeCommit.

--tags key1=value1[,key2=value2 ...]

Markieren Sie Ihre Anwendung mit Tags. Tags werden als durch Komma getrennte Liste von key=value-Paaren angegeben.

Weitere Details finden Sie unter Markieren von Anwendungen.

Allgemeine Optionen

CodeBuild-Unterstützung

Wenn Sie eb init in einem Ordner mit einer buildspec.yml-Datei ausführen, analysiert Elastic Beanstalk die Datei auf einen eb_codebuild_settings-Eintrag mit für Elastic Beanstalk spezifischen Optionen. Hinweise zur CodeBuild-Unterstützung in Elastic Beanstalk finden Sie unter Verwenden der EB CLI mit AWS CodeBuild.

Ausgabe

Wenn der Befehl erfolgreich war, werden Sie durch die Einrichtung einer neuen Elastic-Beanstalk-Anwendung mithilfe einer Reihe von Anweisungen geführt.

Beispiel

Die folgende Beispielanforderung initialisiert EB-CLI und fordert Sie auf, Informationen zu Ihrer Anwendung einzugeben. Ersetzen Sie den Platzhaltertext durch eigene Werte.

$ eb init -i Select a default region 1) us-east-1 : US East (N. Virginia) 2) us-west-1 : US West (N. California) 3) us-west-2 : US West (Oregon) 4) eu-west-1 : Europe (Ireland) 5) eu-central-1 : Europe (Frankfurt) 6) ap-south-1 : Asia Pacific (Mumbai) 7) ap-southeast-1 : Asia Pacific (Singapore) ... (default is 3): 3 Select an application to use 1) HelloWorldApp 2) NewApp 3) [ Create new Application ] (default is 3): 3 Enter Application Name (default is "tmp"): Application tmp has been created. It appears you are using PHP. Is this correct? (y/n): y Select a platform branch. 1) PHP 7.2 running on 64bit Amazon Linux 2) PHP 7.1 running on 64bit Amazon Linux (Deprecated) 3) PHP 7.0 running on 64bit Amazon Linux (Deprecated) 4) PHP 5.6 running on 64bit Amazon Linux (Deprecated) 5) PHP 5.5 running on 64bit Amazon Linux (Deprecated) 6) PHP 5.4 running on 64bit Amazon Linux (Deprecated) (default is 1): 1 Do you want to set up SSH for your instances? (y/n): y Select a keypair. 1) aws-eb 2) [ Create new KeyPair ] (default is 2): 1