Verwenden der Amazon-Redshift-Verwaltungsschnittstellen - Amazon Redshift

Verwenden der Amazon-Redshift-Verwaltungsschnittstellen

Amazon Redshift unterstützt verschiedene Verwaltungsschnittstellen, die Sie zum Erstellen, Verwalten und Löschen von Amazon-Redshift-Clustern verwenden können: die AWS-SDKs, die AWS Command Line Interface (AWS CLI) und die Amazon Redshift Management API.

Amazon Redshift API – Sie können diese Amazon Redshift Management API aufrufen, indem Sie eine Anforderung senden. Die Anforderungen sind HTTP- oder HTTPS-Anforderungen, die die HTTP-Verben GET oder POST mit einem Parameter namens Action verwenden. Das Aufrufen der Amazon Redshift API ist der direkteste Weg, auf den Amazon-Redshift-Service zuzugreifen. Es ist jedoch erforderlich, dass Ihre Anwendung Details auf unterer Ebene verarbeitet, wie beispielsweise die Fehlerbehandlung und das Erstellen eines Hash-Zeichens zum Signieren der Anforderung.

AWS-SDKs – Sie können die AWS-SDKs für Vorgänge in Bezug auf Amazon-Redshift-Cluster verwenden. Mehrere der SDK-Bibliotheken kapseln die zugrunde liegende Amazon Redshift API. Sie integrieren die API-Funktionalität in die spezifische Programmiersprache und verarbeiten viele der Details auf unterer Ebene wie beispielsweise die Berechnung der Signaturen, die Verarbeitung des erneuten Absendens von Anforderungen und die Fehlerbehandlung. Durch Aufrufen der Wrapper-Funktionen in den SDK-Bibliotheken kann der Prozess des Schreibens einer Anwendung zum Verwalten eines Amazon-Redshift-Clusters erheblich vereinfacht werden.

  • Amazon Redshift wird durch die AWS-SDKs für Java, .NET, PHP, Python, Ruby und Node.js unterstützt. Die Wrapper-Funktionen für Amazon Redshift sind in den Referenzhandbüchern zu den einzelnen SDKs dokumentiert. Eine Liste der AWS-SDKs und Links zu den entsprechenden Dokumentationen finden Sie unter Tools für Amazon Web Services.

  • Dieses Handbuch bietet Beispiele für die Verwendung von Amazon Redshift mit dem Java-SDK. Allgemeinere AWS-SDK-Codebeispiele finden Sie unter Beispiel-Code und Bibliotheken.

AWS CLI – Die CLI stellt einen Satz von Befehlszeilen-Tools bereit, die Sie zum Verwalten von AWS-Services über Windows-, Mac- und Linux-Computer verwenden können. Die AWS CLI enthält Befehle, die auf den Amazon Redshift API-Aktionen basieren.