Dokumentverlauf für Amazon Comprehend - Amazon Comprehend

Die vorliegende Übersetzung wurde maschinell erstellt. Im Falle eines Konflikts oder eines Widerspruchs zwischen dieser übersetzten Fassung und der englischen Fassung (einschließlich infolge von Verzögerungen bei der Übersetzung) ist die englische Fassung maßgeblich.

Dokumentverlauf für Amazon Comprehend

In der folgenden Tabelle wird die Dokumentation für diese Version von Amazon Comprehend beschrieben.

ÄnderungBeschreibungDatum

Benutzerdefiniertes Classifier-Training mit nativen Dokumenten

Amazon Comprehend unterstützt jetzt benutzerdefiniertes Classifier-Training mit nativen Dokumenten. Weitere Informationen finden Sie unter Modelle zur Trainingsklassifizierung in Amazon Comprehend .

19. April 2023

Flywheels für die Verwaltung benutzerdefinierter Modelle

Amazon Comprehend unterstützt jetzt Flywheels, um Sie bei der Verwaltung des Trainings und der Nachverfolgung von Modellversionen für benutzerdefinierte Modelle zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie unter Flywheels in Amazon Comprehend.

28. Februar 2023

Aktualisierte IAM-Sicherheitsthemen

Die IAM-Sicherheitsthemen wurden aktualisiert, um Verbundidentitäten einzubeziehen. Weitere Informationen finden Sie unter Identity and Access Management für Amazon Comprehend.

22. Dezember 2022

Einstufige Verarbeitung für Inferenzen mit benutzerdefinierten Modellen

Amazon Comprehend führt jetzt automatisch die Textextraktion für Bild-, PDF- oder Word-Eingabedokumente durch, bevor eine benutzerdefinierte Klassifizierung oder eine benutzerdefinierte Entitätserkennung ausgeführt wird. Weitere Informationen finden Sie unter Dokumentenverarbeitung in Amazon Comprehend.

01. Dezember 2022

Synchrone APIs für gezielte Stimmung

Amazon Comprehend unterstützt jetzt synchrone APIs und Echtzeitanalysen der Konsole für eine gezielte Stimmung. Die gezielte Stimmung bestimmt die Stimmung, die bestimmten Entitäten in einem Dokument zugeordnet ist. Weitere Informationen finden Sie unter Gezielte Stimmung in Amazon Comprehend.

21. September 2022

Niedrigere Mindestanmerkungen für Trainingserkennungen

Amazon Comprehend hat die Mindestanforderungen für das Training eines Recognizers mit Klartext-CSV-Anmerkungsdateien reduziert. Sie können jetzt ein benutzerdefiniertes Entitätserkennungsmodell mit nur drei kommentierten Dokumenten und mindestens 25 Anmerkungen pro Entitätstyp erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Vorbereiten der Trainingsdaten.

03. August 2022

Größere Eingabedokumentgröße für Echtzeit-APIs

Amazon Comprehend unterstützt jetzt bis zu 100KB Eingabedokument für die meisten Echtzeit-APIs. Weitere Informationen finden Sie unter Richtlinien und Kontingente.

18. Juli 2022

Zusätzliche PII-Entitätstypen

Zusätzliche PII-Entitätstypen, die jetzt von Amazon Comprehend erkannt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Erkennen von PII-Entitäten in Amazon Comprehend.

20. Mai 2022

Inhaltsverzeichnis-Neustrukturierung

Das Amazon Comprehend-Entwicklerhandbuch wurde zur einfacheren Navigation umstrukturiert. Weitere Informationen finden Sie unter Was ist Amazon Comprehend?.

7. April 2022

Gezielte Stimmung

Amazon Comprehend unterstützt jetzt eine gezielte Stimmungsanalyse, die die Stimmung bestimmt, die bestimmten Entitäten in einem Dokument zugeordnet ist. Weitere Informationen finden Sie unter Gezielte Stimmung in Amazon Comprehend .

9. März 2022

Neues Feature

Mit Amazon Comprehend können Sie jetzt Bilder auf benutzerdefinierte Berechtigungserkennung analysieren. Weitere Informationen finden Sie unter Erkennen von benutzerdefinierten Entitäten in Amazon Comprehend.

28. Februar 2022

Neues Feature

Sie können jetzt trainierte benutzerdefinierte Modelle zwischen kopierenAWS-Konten. Weitere Informationen finden Sie unter Kopieren von benutzerdefinierten Modellen zwischen Konten in Amazon Comprehend.

2. Februar 2022

Neues Feature

Sie können jetzt verwenden, AWS Trusted Advisor um Empfehlungen anzuzeigen, mit denen Sie die Kosten und Sicherheit Ihrer Amazon Comprehend-Endpunkte optimieren können. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden von Trusted Advisor mit Amazon Comprehend.

29. September 2021

Neues Feature

Amazon Comprehend hat eine Reihe von Funktionen für Comprehend Custom eingeführt, die kontinuierliche Modellverbesserungen ermöglichen, indem Sie neue Modellversionen erstellen, kontinuierlich an bestimmten Testsätzen testen und eine Live-Migration zu neuen Modellendpunkten durchführen können.

21. September 2021

Neues Feature

Mit Amazon Comprehend können Sie jetzt PDF- und Word-Dokumente auf benutzerdefinierte Berechtigungserkennung analysieren. Mit PDF- und Word-Formaten können Sie Informationen aus Dokumenten extrahieren, die Header, Listen und Tabellen enthalten.

14. September 2021

Neues Feature

Amazon Comprehend hat eine neue Endpunktübersichtsfunktion eingeführt, die Ihnen einen globalen Überblick über Ihre Endpunkte bietet. Auf der Übersichtsseite Endpunkte können Sie alle Endpunkte an einem Ort anzeigen, um Ihre Endpunktnutzung im Vergleich zu Ihrer tatsächlichen Ressourcennutzung zu verstehen.

24. August 2021

Neues Feature

Mit Amazon Comprehend Medical können Sie jetzt eine private Verbindung zu Ihrer Virtual Private Cloud (VPC) herstellen, indem Sie einen Schnittstellen-VPC-Endpunkt erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter VPC-Endpunkte (PrivateLink).

13. Juni 2021

Spracherweiterung

Amazon Comprehend hat vier zusätzliche Sprachen für das dominante Sprachfeature hinzugefügt: Hausa (ha), Lao (lo), Maltesisch (mt) und Oromo (om). Weitere Informationen finden Sie unter Unterstützte Sprachen in Amazon Comprehend.

10. Mai 2021

Neues Feature

Mit Amazon Comprehend können Sie jetzt benutzerdefinierte Modelle mit einem vom Kunden verwalteten Schlüssel (CMK) verschlüsseln. Weitere Informationen finden Sie unter KMS-Verschlüsselung in Amazon Comprehend .

31. März 2021

Neues Feature

Sie können jetzt Amazon S3 Object Lambda Access Points verwenden, um zu konfigurieren, wie Dokumente, die persönlich identifizierbare Informationen (PII) enthalten, aus Ihrem Amazon S3-Bucket abgerufen werden. Sie können den Zugriff auf Dokumente steuern, die PII enthalten, und PII aus Dokumenten redigieren. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden von Amazon S3-Objekt-Lambda-Zugriffspunkten für persönlich identifizierbare Informationen (PII).

18. März 2021

Neues Feature

Sie können jetzt ein Dokument mit persönlich identifizierbaren Informationen (PII) kennzeichnen. Amazon Comprehend kann Ihr Dokument auf das Vorhandensein von PII analysieren und die Labels identifizierter PII-Entitätstypen wie Name, Adresse, Bankkontonummer oder Telefonnummer zurückgeben. Weitere Informationen finden Sie unter Dokument mit PII kennzeichnen.

11. März 2021

Neues Feature

Mit Amazon Comprehend können Sie jetzt Ereignisse in einer Reihe von Dokumenten erkennen. Wenn Sie einen asynchronen Ereigniserkennungsauftrag erstellen, kann Amazon Comprehend unterstützte Arten von Finanzereignissen erkennen. Weitere Informationen finden Sie unter Erkennen von Ereignissen.

24. November 2020

Neues Feature

Mit Amazon Comprehend können Sie jetzt Auto Scaling für benutzerdefinierte Entity Recognizer-Endpunkte verwenden. Mit Auto Scaling können Sie die Endpunktbereitstellung automatisch an Ihre Kapazitätsanforderungen anpassen. Weitere Informationen finden Sie unter Auto Scaling mit Endpunkten.

28. September 2020

Neues Feature

Um benutzerdefinierte Classifier oder Entity Recognizer zu trainieren, können Sie jetzt erweiterte Manifestdateien bereitstellen, bei denen es sich um beschriftete Datensätze handelt, die von Amazon SageMaker Ground Truth erstellt werden. Weitere Informationen zu diesen Dateien und Beispiele finden Sie unter Mehrklassenmodus, Multi-Label-Modus und Anmerkungen.

22. September 2020

Neues Tutorial

Amazon Comprehend bietet jetzt ein Tutorial, das Sie durch einen Multi-Service-Workflow führt, bei dem Sie Kundenüberprüfungen analysieren und die Analyseergebnisse visualisieren. Weitere Informationen finden Sie unter Tutorial: Analysieren von Erkenntnissen aus Bewertungen.

17. September 2020

Neues Feature

Mit Amazon Comprehend können Sie jetzt Entitäten in Ihrem Text erkennen, die persönlich identifizierbare Informationen (PII) wie Adressen, Bankkontonummern oder Telefonnummern enthalten. Amazon Comprehend kann den Speicherort jeder PII-Entität in Ihrem Text oder eine Kopie Ihres Textes bereitstellen, in dem die PII redigiert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Erkennen von persönlich identifizierbaren Informationen (PII).

17. September 2020

Neues Feature

Bisher konnten Sie ein Modell nur auf bis zu 12 benutzerdefinierten Entitäten trainieren. Jetzt können Sie mit Amazon Comprehend ein Modell auf bis zu 25 benutzerdefinierten Entitäten gleichzeitig trainieren. Weitere Informationen finden Sie unter Benutzerdefinierte Entitätserkennung.

12. August 2020

Spracherweiterung

Amazon Comprehend hat fünf zusätzliche Sprachen für die Funktion zur Erkennung benutzerdefinierter Entitäten hinzugefügt: Deutsch (de), Spanisch (es), Französisch (fr), Italienisch (it) und Portugiesisch (pt). Weitere Informationen finden Sie unter Unterstützte Sprachen in Amazon Comprehend.

12. August 2020

Neues Feature

Mit Amazon Comprehend können Sie jetzt eine private Verbindung zu Ihrer Virtual Private Cloud (VPC) herstellen, indem Sie einen Schnittstellen-VPC-Endpunkt erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter VPC-Endpunkte (AWS PrivateLink).

11. August 2020

Neues Feature

Mit Amazon Comprehend können Sie jetzt benutzerdefinierte Entitäten in einzelnen Textdokumenten schnell erkennen, indem Sie Echtzeitanalysen durchführen. Weitere Informationen finden Sie unter Erkennen von benutzerdefinierten Entitäten in Echtzeit mit Amazon Comprehend.

9. Juli 2020

Neue Funktion hinzugefügt

Amazon Comprehend bietet jetzt Unterstützung für einen zweiten Modus in asynchroner benutzerdefinierter Klassifizierung für Dokumente, die mehr Flexibilität bei der Anwendung benutzerdefinierter Klassen auf Dokumente bieten. Während der Mehrklassenmodus jedem Dokument nur eine einzelne Klasse zuordnet, kann der neue Multi-Label-Modus mehr als eine zuordnen. Beispielsweise kann ein Film gleichzeitig sowohl als wissenschaftliche Fiction als auch als Aktion klassifiziert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Modi mit mehreren Klassen und Bezeichnungen in der benutzerdefinierten Klassifizierung .

19. Dezember 2019

Neue Funktion hinzugefügt

Amazon Comprehend bietet jetzt Unterstützung für benutzerdefinierte Echtzeitklassifizierung für Dokumente mit unstrukturiertem Text. Kunden können die benutzerdefinierte Echtzeitklassifizierung verwenden, um Informationen basierend auf ihren eigenen Geschäftsregeln synchron zu verstehen, zu kennzeichnen und weiterzuleiten. Weitere Informationen finden Sie unter Echtzeitanalyse mit benutzerdefinierter Klassifizierung .

25. November 2019

Neue Sprachen hinzugefügt

Amazon Comprehend hat sechs zusätzliche Sprachen für mehrere seiner Funktionen hinzugefügt: Arabisch (Ar), Hindi (Hi), Japanisch (ja), Koreanisch (ko), vereinfachtes Chinesisch (zh) und traditionelles Chinesisch (zh-). Diese neuen Sprachen werden nur für die Operationen „Stimmung bestimmen“, „Schlüsselphrasen erkennen“ und „Nicht benutzerdefinierte Detect-Entitäten“ unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter Unterstützte Sprachen.

6. November 2019

Neues Feature

Bisher konnten Sie ein Modell nur auf einer einzigen benutzerdefinierten Entität trainieren. Daher könnten Sie nur nach dieser Entität mit einer Entitätserkennungsoperation suchen. Amazon Comprehend hat dies geändert und Sie können jetzt ein Modell mit bis zu 12 benutzerdefinierten Entitäten gleichzeitig trainieren. Weitere Informationen finden Sie unter Benutzerdefinierte Entitätserkennung.

9. Juli 2019

Neues Feature

Amazon Comprehend bietet jetzt eine Konfusionsmatrix mit mehreren Klassen für die zusätzliche Möglichkeit, Metriken beim Training eines benutzerdefinierten Classifiers zu analysieren. Dies wird derzeit nur unter Verwendung der -APIs unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter Markieren von Ressourcen in Amazon Comprehend

5. April 2019

Neues Feature

Amazon Comprehend bietet Tags für benutzerdefinierte Classifier und benutzerdefinierte Entitätserkenner, die als Metadaten verwendet werden können, mit denen Sie den Zugriff auf Ihre Ressourcen mit einem feineren Maß an Kontrolle als je zuvor organisieren, filtern und steuern können. Weitere Informationen finden Sie unter Markieren von Ressourcen in Amazon Comprehend

3. April 2019

Neues Feature

Mit Amazon S3 können Sie Ihre Eingabedokumente bereits verschlüsseln, und Amazon Comprehend erweitert dies noch weiter. Durch die Verwendung Ihres eigenen KMS-Schlüssels können Sie nicht nur die Ausgabeergebnisse Ihres Auftrags verschlüsseln, sondern auch die Daten auf dem Speicher-Volume, das der Rechen-Instance zugeordnet ist, die den Analyseauftrag verarbeitet. Das Ergebnis ist end-to-end Sicherheit. Weitere Informationen finden Sie unter KMS-Verschlüsselung in Amazon Comprehend.

28. März 2019

Neues Feature

Die Erkennung benutzerdefinierter Entitäten erweitert die Funktion von Amazon Comprehend, indem Sie neue Entitätstypen identifizieren können, die nicht als einer der voreingestellten generischen Entitätstypen unterstützt werden. Das bedeutet, dass Sie Dokumente analysieren und Entitäten wie Produktcodes oder geschäftsspezifische Entitäten extrahieren können, die Ihren speziellen Anforderungen entsprechen. Weitere Informationen finden Sie unter Benutzerdefinierte Entitätserkennung.

16. November 2018

Neues Feature

Sie können Amazon Comprehend verwenden, um Ihre eigenen Modelle für die benutzerdefinierte Klassifizierung zu erstellen und ein Dokument einer Klasse oder Kategorie zuzuweisen. Weitere Informationen finden Sie unter Dokumentenklassifizierung.

15. November 2018

Regionale Erweiterung

Amazon Comprehend ist jetzt in Europa (Frankfurt) (eu-central-1) verfügbar.

10. Oktober 2018

Spracherweiterung

Zusätzlich zu Englisch und Spanisch kann Amazon Comprehend jetzt auch Dokumente auf Französisch, Deutsch, Italienisch und Portugiesisch untersuchen. Weitere Informationen finden Sie unter Unterstützte Sprachen in Amazon Comprehend.

10. Oktober 2018

Regionale Erweiterung

Amazon Comprehend ist jetzt in Asien-Pazifik (Sydney) (ap-southeast-2) verfügbar.

15. August 2018

Neues Feature

Amazon Comprehend analysiert jetzt Dokumente, um die Syntax eines Dokuments und den Sprachteil für jedes Wort zu ermitteln. Weitere Informationen finden Sie unter Syntax .

17. Juli 2018

Neues Feature

Amazon Comprehend unterstützt jetzt die asynchrone Batchverarbeitung für die Sprach-, Schlüsselphrase-, Entitäts- und Stimmungserkennung. Weitere Informationen finden Sie unter Asynchrone Batchverarbeitung.

27. Juni 2018

Neues Handbuch

Dies ist die erste Version des Amazon Comprehend-Entwicklerhandbuchs.

29. November 2017